Mag. Rosemarie Faimann

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie

 

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Sonder- und Heilpädagogin

 

Arbesbachgasse 11/9A

1190 Wien

0043 699 111 57 819

praxis@rosemarie-faimann.at

 

"Wir können den Wind nicht ändern,

aber die Segel anders setzen."

Aristoteles

 

"Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird.

Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll."

 

Lichtenberg

 
MEIN ANGEBOT
Systemische Psychotherapie

In der systemischen Therapie stehen der einzelne Mensch und die Systeme, in denen er lebt im Mittelpunkt des Interesses. Dabei werden seine Fähigkeiten, Ressourcen und Potenziale beleuchtet. 

Einzeltherapie

Paartherapie

Familientherapie

Ich unterstütze Sie gerne

bei akuten Krisen

schwierige Lebenssituationen zu meistern

innere und äußere Konflikte zu bewältigen

traumatische Erlebnisse aufzuarbeiten

bei Beziehungsfragen

bei einem Scheidungs- und Trennungsprozess

bei beruflichen Herausforderungen

bei Ängsten, Zwängen, Depressionen und anderen psychischen Belastungen

bei herausfordernden Situation mit Kindern

bei Burnout

 

 
ÜBER MICH
seit 2017

Freie Praxis

seit 2017

Erwachsenen Ambulanz

Sigmund Freud Universität

2016 - 2017
Maimonides Zentrum

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie

Ausbildungspraktikum

Gerontopsychotherapie

seit 2011

ÖAS Mitglied

Österr. Arbeitsgemeinschaft für Systemische Therapie und Systemische Studien

2011

Sigmund Freud Universität

Fachspezifikum

Systematische Psychotherapie

2011

ARGE Bildungsmanagement Wien

Abschluss

Psychotherapeutisches Propädeutikum 

2006 - 2017

Wiener Sozialdienste

Basale Förderklassen 

Motorik, Wahrnehmung, Kommunikation, Kognition und interdisziplinäre Teamarbeit; Beobachtung und Erhebung des Entwicklungstandes von Kindern und Jugendlichen mit Mehrfachbehinderung

2006 - 2009

Lebenshilfe Niederösterreich

Mobile Frühförderung

Entwicklungsförderung und Familienbegleitung von Kindern mit Entwicklungsrisiko, Entwicklungsverzögerung und Behinderung

2006

Caritas der Erzdiözese Wien

Behindertenbetreuung

1999 - 2005

Universität Wien

Studium der Pädagogik kombiniert mit dem Studium der Sonder- und Heilpädagogik

Diplomarbeit: Motorik unter dem Aspekt der Persönlichkeitsentwicklung des heranwachsenden Kindes

Mehr anzeigen
 
KONTAKTIEREN SIE MICH

Hier finden Sie mich

1190 Wien, Arbesbachgasse 11/9a

0043 699 111 578 19